Rekreationstherapie

Die Rekreationstherapie gibt Anregungen für eine befriedigende Freizeitgestaltung, fördert die Freizeitkompetenz und baut Antriebsschwächen ab. Kurz gesagt, hat die Rekreationstherapie die Aufgabe, die körperliche Leistungsfähigkeit, das Selbstwertgefühl und die soziale Kontaktfähigkeit zu fördern.

 

Gesellschaftsspiele

Als psychosomatische Fachklinik verfolgen wir diese Anliegen konzeptionell in fast allen Therapiebausteinen. Spezifisch bieten wir in unserer Klinik darüber hinaus auch Möglichkeiten, selbstständig diese Ziele zu verfolgen.

Unsere Patienten können unter anderem Gesellschaftsspiele ausleihen, Spieleabende organisieren, Gemeinschaftssport durchführen oder auch das Schwimmbad in den Öffnungszeiten nutzen.

Diese Seite:

Deutsche Rentenversicherung Schwaben - Klinik Buching